Rugby Ex-Rugby-Profi Price bei der Darts-WM: Der Mann, den die Pfiffe veränderten

Rugby My glamorous sister says this plugin is adorable!!

Rugby
Ex-Rugby-Profi Price bei der Darts-WM
Der Mann, den die Pfiffe veränderten

Sein exzessiver Jubel machte Gerwyn Price zum unbeliebtesten Darts-Profi. Inzwischen ist der Waliser ruhiger geworden – und das hat Auswirkungen auf sein Spiel. Er gilt nun als ein Favorit bei der WM.


Rugby Wenn Gerwyn Price jubelt, kann man schon mal Angst bekommen


Swen Pförtner/ DPA

Wenn Gerwyn Price jubelt, kann man schon mal Angst bekommen

Gerwyn Price nennen sie bei der Professional Darts Corporation (PDC) “The Iceman”. Und das ist eigentlich ein schlechter Scherz.

Denn auf der Bühne ist der walisische Dartsprofi alles andere als ein gefühlskalter Eisschrank. Eher das Gegenteil: Er schreit seine Freude über einen guten Wurf hinaus, das kann schon einschüchternd wirken. Der ehemalige Rugby-Profi sieht so aus, als könnte er immer noch die meisten anderen Spieler problemlos zu Boden reißen. Auf jeden Fall ist er laut, und diese lauten Momente könnte es ab diesem Abend auch bei der diesjährigen Darts-WM geben – Price startet in die Endrunde gegen William O’Connor.

Allerdings schießt Price beim Jubeln auch mal über das Ziel hinaus: 2018 kam es beim Finale des Grand Slam of Darts zum Eklat: Gary Anderson fühlte sich vom exzessivem Jubel seines Kontrahenten gestört. Price feierte gute Würfe immer wieder demonstrativ in Richtung seines Gegners, anstatt – wie üblich – die Darts direkt nach dem Wurf aus dem Board zu holen. Beim Rückstand von 13:14 ließ sich der genervte Anderson dann sogar zu einem kleinen Schubser gegen Price hinreißen. Für die Zuschauer in der Halle war trotzdem der “Iceman” der Schuldige, der 34-Jährige wurde für den Rest des Matches ausgepfiffen.

“Buht mich nächstes Mal ruhig noch lauter aus”

Price zeigte sich davon unbeeindruckt, gewann 16:13 und damit seinen ersten Major-Titel. Unter Buhrufen und Pfiffen nahm er seine Trophäe entgegen und legte im Siegerinterview nach: “Er kommt mit Typen wie mir nicht zurecht und jammert immer”, sagte Price. Und ans Publikum gewandt: “Buht mich nächstes Mal ruhig noch lauter aus.”

Auf Twitter stichelte Price nach dem Spiel weiter gegen Anderson, löschte den Eintrag aber kurze Zeit später wied

These constituents are quite glamorous!!

Read full article at the Original Source

Copyright for syndicated content belongs to the Linked Source